Teilnahmebedingungen im Rahmen der Online-Befragung

Teilnahmebedingungen im Rahmen der Online-Befragung

default

In unserer aktuellen Befragung stellen wir Ihnen Fragen zur Wahrnehmung unseres Programmangebots. Ziel ist, unser Programm und unsere Außenwirkung besser bewerten zu können sowie unsere Zielgruppe besser kennenzulernen bzw. Potenziale zu erkennen. 

Die Umfrage findet über den Anbieter LimeSurvey statt und dauert ca. 10 Minuten. Als Dankeschön für Ihr Feedback können Sie eine Freikarte für eine Festivalvorführung erhalten. 

Die Teilnahme an dieser Umfrage (ohne Freikarte) ist ohne die Nennung Ihres Namens möglich.
Wenn Sie am Ende der Umfrage ein Freiticket für DOK Leipzig 2022 erhalten möchten, werden Sie nach personenbezogenen Daten gefragt. Mit der Eingabe stimmen Sie der Verarbeitung der Daten und den im Folgenden aufgeführten Teilnahmebedingungen zu.

§ 1 Teilnahme

(1) Die Online-Befragung findet über den Anbieter LimeSurvey statt. Die Datenschutzbedingungen von LimeSurvey sind hier einsehbar. 

(2) Die Teilnahme ist kostenlos. 

(3) Teilnehmen darf jede volljährige, natürliche Person in eigenem Namen. Minderjährige bedürfen zur Teilnahme der Zustimmung ihrer*ihres Erziehungsberechtigten. Diese Zustimmung ist vorab schriftlich mit Nachweis der Plausibilität an die Dok-Filmwochen GmbH mitzuteilen. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter*innen der Leipziger Dok-Filmwochen GmbH sowie deren Angehörige. 

(4) Eine Person erhält eine Freikarte für ein Screening, indem sie die Befragung durchführt und anschließend durch Eingabe ihrer E-Mail-Adresse die Teilnahme bestätigt. Eine Person erhält eine Freikarte für ein Screening, indem sie an der Befragung teilnimmt und anschließend durch Eingabe ihrer E-Mail-Adresse die Teilnahme bestätigt.

§ 2 Zeitraum

Der Zeitraum endet am 12. Oktober 2022 um 24:00 Uhr.

§ 3 Ermittlung

(1) Am Ende des Umfragezeitraums werden alle Teilnehmer*innen per E-Mail benachrichtigt. 

(2) Jede*r Teilnehmer*in kann nur einmal teilnehmen.

§ 4 Preise

(1) Jede*r Teilnehmer*in, der seine Teilnahme mit einer E-Mail-Adresse bestätigt, erhält eine Freikarte für den Besuch des 65. Internationalen Leipziger Festivals für Dokumentar- und Animationsfilm (17.10. – 23.10.2022) im Wert von 8,50 € (Euro).

§ 5 Durchführung und Abwicklung

(1) Die Kontaktaufnahme zu den Teilnehmer*innen erfolgt über die angegebene E-Mail-Adresse. 

(2) Die Freikarten werden nicht per Post zugesendet. Die Teilnehmer*innen können sich ohne Ausweisdokument, allein unter der Nennung der Daten, an den DOK Leipzig Ticketkassen im Museum der bildenden Künste Leipzig ihre Freikarte abholen. Dies ist im Zeitraum vom 14.10. bis 23.10.2022 zwischen 10:00-18:00 Uhr möglich.

(3) Werden die Freikarten nicht bis zum 23.10.2022, 18:00 Uhr abgeholt, so verfällt der Anspruch auf die Freikarte.

§ 6 Vorzeitige Beendigung, Ausschluss und Widerruf

(1) Die Leipziger Dok-Filmwochen GmbH behält sich vor, die Online-Befragung jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere, falls eine ordnungsgemäße Durchführung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann. Den Teilnehmer*innen stehen in einem solchen Fall keinerlei Ansprüche gegen die Leipziger Dok-Filmwochen GmbH zu.

(2) Die Leipziger Dok-Filmwochen behält sich vor, Teilnehmer*innen von der Teilnahme auszuschließen. Dies gilt insbesondere bei Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen oder falls sich Teilnehmende der Manipulation oder anderer unredlicher Hilfsmittel bedienen.

§ 7 Datenschutz

(1) Die*der Teilnehmer*in erklärt sich mit der Speicherung der von ihm*ihr eingegebenen Namen und E-Mail-Adresse zum Zwecke der Durchführung einverstanden. 

(2) Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach Ablauf der Online-Umfrage und Ausstellung der Freikarte, spätestens jedoch zum 30. November 2022, gelöscht.

(3) Teilnehmende können ihre Einwilligungserklärung jederzeit widerrufen. Wenden Sie sich hierfür an Wiebke Reinsch reinsch [at] dok-leipzig [dot] de. Nach erfolgtem Widerruf werden Ihre Daten gelöscht und unzugänglich aufbewahrt. Die Daten können daraufhin nicht mehr für den Zugang zu einem Screening verwendet werden.

§ 8 Sonstiges

(1) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

(2) Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.

(3) Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit von der Leipziger Dok-Filmwochen GmbH ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

Direkt zur Umfrage auf LimeSurvey
zitrone
Inpage Navigation
Off