Einreichung

Einreichung

default
Voller Kinosaal im CineStar
© Susann Jehnichen
Die Einreichung für die 64. Ausgabe von DOK Leipzig hat begonnen. Wir sind gespannt auf Ihre künstlerischen Dokumentar- und Animationsfilme und auf Ihre Extended-Reality-Arbeiten!
Jetzt Filme und XR-Arbeiten für DOK Leipzig 2021 einreichen!
red
Einreichung 2021
Alle Termine auf einen Blick
zitrone
Beginn der Einreichfrist von Filmen für DOK Leipzig 2021
Beginn der Einreichfrist von Extended-Reality-Arbeiten für DOK Leipzig 2021
Erste Einreichdeadline für Filme
Finale Einreichdeadline für Filme und XR-Arbeiten
64. Festivalausgabe von DOK Leipzig
Darstellung
list

Wie kann ich meine Arbeit einreichen?

Die Einreichung findet über ein Formular in unserem myDOK-Bereich statt. Dafür benötigen Sie einen myDOK-Account, für den Sie sich in einem ersten Schritte registrieren müssen.

Weiter zu myDOK

Ich möchte einen Film einreichen. Welche Voraussetzung muss er erfüllen?

Sie können künstlerische Dokumentar- und Animationsfilme aller Längen wie auch Hybridformen beider Genres einreichen.

Voraussetzung ist, dass das Produktionsjahr Ihres Films entweder 2020 oder 2021 ist und der Film nicht vor Oktober 2020 öffentlich aufgeführt worden ist. Zudem muss der Film mindestens seine deutsche Premiere bei DOK Leipzig feiern.

Wir erheben eine Einreichgebühr, die aber für Filme aus einigen Produktionsländern entfallen. In unserem Reglement finden Sie eine Übersicht über die betreffenden Länder. Außerdem können Filme von der Einreichgebühr befreit werden, die im Rahmen Ihrer Ausbildung oder Ihres Studiums entstanden sind. Halten Sie dazu beim Ausfüllen des Einreichformulars in unserem myDOK-Bereich einfach Ihre Ausbildungs- oder Studienbescheinung bereit.

Alle weiteren Informationen, was bei einer Filmeinreichung zu beachten ist, finden Sie in unserem Reglement. 

Zum Reglement

„Wir können es kaum erwarten, DOK Leipzig wieder als Festival für unser Publikum vor Ort auszurichten. Wir sind optimistisch, dass das im Oktober wieder möglich sein wird. Dafür suchen wir Filme, die uns mitnehmen auf ihre erzählerische Reise, die Fragen aufwerfen, Denkanstöße geben, vor allem aber auch künstlerisch inspirieren und herausfordern. Liebe Filmschaffende, wir freuen uns auf Ihre überraschenden Einblicke, Ihre kühnen Visionen und Ihre eigensinnigen Methoden. Wir freuen uns auf zahlreiche Einreichungen!“

Christoph Terhechte
Festivalleiter DOK Leipzig
Falls Sie es noch nicht wussten

Der Gewinnerfilm im Internationalen Wettbewerb langer Dokumentarfilm sowie alle Gewinner unseres Internationalen Wettbewerbs für kurze Dokumentar- und Animationsfilme qualifizieren sich für die Nominierung der jährlich vergebenen ACADEMY AWARDS®, vorausgesetzt sie erfüllen die Vorgaben der Academy.

Dokumentarfilme von europäischen Filmemachern, die in unseren Wettbewerben gezeigt werden, sind Anwärter auf den European Film Award in der Kategorie „European Documentary“. DOK Leipzig empfiehlt der Academy drei Dokumentarfilme, die ihre Weltpremiere bei uns haben. In Frage kommen Filme, die 70 Minuten und länger sind. 

Weitere Fragen zur Filmeinreichung?

Wir haben die am häufigsten gestellten Fragen in einem ausführlichen FAQ zur Filmeinreichung für Sie beantwortet.

Zum FAQ

 

Ihre Frage wurde nicht beantwortet? Dann wenden Sie sich bitte an unsere Programmabteilung.

Programmteam

Marie-Thérèse Antony, Lina Dinkla

programm [at] dok-leipzig [dot] de
+49 (0)341 30864-1020

Ich möchte eine XR-Arbeit einreichen. Wie geht das?

Erfahren Sie mehr über unsere Extended-Reality-Ausstellung und über die Projekte, die wir suchen, auf unserer Seite über DOK Neuland. Im Reglement zur XR-Einreichung finden Sie weitere Informationen, welche Voraussetzungen Ihre Arbeit für die Einreichung mitbringen muss.

Weiter zu DOK Neuland

Ich möchte ein Projekt beim DOK Co-Pro Market einreichen. Ab wann ist das möglich?

Für den DOK Co-Pro Market werden 35 dokumentarische Projekte ausgewählt, die sich aktuell in Entwicklung oder einem frühen Punkt in der Produktion befinden.

Die Einreichung für den diesjährigen DOK Co-Pro Market beginnt im Mai, weitere Informationen dazu veröffentlichen wir in Kürze.

Inpage Navigation
Off